Info zu Mix Teams bei der DM im Freien (Info von Sabrina)

Auf der nächsten Deutschen Meisterschaft im Freien in Berlin wird es
einen “Mixed Team”-Wettbewerb Recurve geben. Jeder Landesverband darf
zwei Mixed Teams (1 Schütze und 1 Schützin = 1 Mixed Team) melden aus
den Klassen Junioren m/w, Herren/Damen. Diese Schützen starten in dieser
Disziplin für den Landesverband, nicht für ihren Verein. In Hessen wird
es so sein, dass diese Schützen vom Landesverband hierfür ein Oberteil
gestellt bekommen. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt auf der Grundlage
der Ergebnisse auf der Landesmeisterschaft. Es werden jeweils die zwei
besten Damen/Juniorinnen und die zwei besten Junioren/Herren gefragt, ob
sie Mitglied des Mixed Teams sein wollen. Dies kann erst nach
Veröffentlichung der Limitzahlen für die DM stattfinden, da wir erst
dann wissen, ob sich diese 4 besten Schützen/Schützinnen überhaupt im
Einzel zur DM qualifiziert haben, was natürlich die Grundvoraussetzung
für eine Teilnahme am Mixed Team-Wettbewerb ist. Wenn diese Schützen
ablehnen, werden die nächsten in der Rangliste gefragt, sofern sie sich
zur DM qualifiziert haben. Da der Mixed-Team-Wettbewerb erst am Sonntag
stattfindet, also einen bzw. 2 Tage nach den Einzelwettbewerben, wird
der Hessische Schützenverband die Übernachtung für die Teilnehmer am
Mixed Team-Wettbewerb ab dem Tag des Einzelwettkampfs bis zum Tag des
Mixed-Team-Wettkampfs übernehmen.


Warning: Illegal string offset 'email' in /www/htdocs/w00b28ef/wordpress/wp-includes/comment-template.php on line 2440

Warning: Illegal string offset 'email' in /www/htdocs/w00b28ef/wordpress/wp-includes/comment-template.php on line 2437

Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /www/htdocs/w00b28ef/wordpress/wp-includes/comment-template.php on line 2437